SN

Mov-World.net » Kinofilme » Abenteuer » Hudson Hawk - Der Meisterdieb

Hudson.Hawk.Der.Meisterdieb.German.1991.DVDRip.XviD-NVA

hudson_hawk_der_meisterdieb_front_cover.jpg nva_meisterdieb_xvid.jpg

Kaum ist der Meisterdieb Hudson Hawk aus dem Gefängnis entlassen worden, und sich vorgenommen, den Rest seines Lebensweges auf der legalen Seite zu bleiben, schon wird er gezwungen, ein paar Einbrüche vorzunehmen. Der Multimilliardär Darwin Mayflower und seine Frau Minerva haben sich nämlich vorgenommen, die Weltherrschaft an sich zu reißen, da Reichtum alleine sie nicht mehr reizt. Zu diesem Zwecke haben die Beiden George Kaplan und seine Mitarbeiter, die Vollmilch CIA, angeheuert. Die trägt diesen Namen, weil alle Mitglieder Namen von Süßigkeiten tragen, sie heißen beispielsweise Snickers oder Butterfinger. Diese sollen dafür sorgen, daß Kunstwerke von Leonardo DaVinci in den Besitz der Mayflowers gelangen, weil sich in ihnen der “Schlüssel” zur Goldherstellung befindet: ein speziell geschliffener Kristall. Da auch der Bewährungshelfer von Hudson Hawk in dieser Verschwörung mitwirkt, bleibt ihm nichts anderes übrig, als mit seinem Bruder Tommy “Five-Tone” in ein Auktionshaus einzusteigen um dort eine Pferdestatue zu stehlen, die DaVinci hergestellt hat. Das besondere daran: Hudson und Tommy benutzen keine Uhr zur Synchronisation ihrer Aktivitäten, sondern sie greifen auf ein großes Repertoire von Liedern zurück, die beide gleichzeitig singen. Nach diesem Einbruch weigert sich Hudson, die anderen Kunstschätze auch noch zu stehlen, also sind Caplan und seine Mitarbeiter gezwungen ihn zu entführen. Als er in Rom wieder zu sich kommt, soll er dort in den Vatikan einsteigen um sich dort ein Buch DaVincis anzueignen. Bei seiner Tatortbesichtigung trifft er auch wieder auf Anna Baragli , eine Mitarbeiterin des Vatikans, die er im Auktionshaus in Amerika kennengelernt hat.

Vollständige Handlung

Eddie Hawkins, genannt „Hudson Hawk“, ist ein ehemaliger Safeknacker und Meisterdieb – und gerade frisch aus dem Gefängnis entlassen. Bevor er jedoch dazu kommt, endlich wieder einen seiner geliebten Cappuccino zu trinken, wird er von gleich mehreren Parteien (darunter die Mafia und die CIA) zu verschiedenen Kunstrauben erpresst.

Hawkins macht sich an die Arbeit und stellt bald fest, dass hinter all diesen Aktionen eine mysteriöse Firma namens „Mayflower Industries“ steht; deren Inhaber, das durchgeknallte Milliardärsehepaar Darwin und Minerva Mayflower, wollen mithilfe von in den Kunstwerken verborgenen Teilen eines Kristalls die „Macchina del Oro“ fertigstellen, eine von Leonardo Da Vinci entwickelte Maschine zur Goldherstellung. Dafür brauchen sie vor allem drei von Da Vincis Werken, das Modell eines Reiterstandbildes des Herzogs Sforza, den Codex und den Helikopter. Das Milliardärsehepaar will damit so viel Gold herstellen, dass der Weltmarktpreis drastisch sinkt. Weil dadurch alle, die Gold gehortet haben, ärmer würden, wären die Mayflowers am reichsten und würden die Welt beherrschen.

Anna Baragli, Kunstspezialistin und Geheimagentin einer Spionageabwehrorganisation des Vatikans, heftet sich an Hudson Hawks Fersen und verliebt sich bald in ihn. Dennoch versucht sie, ihn am Stehlen des Codex aus dem Petersdom zu hindern; ihre Organisation hat ein Abkommen mit CIA-Mann George Kaplan getroffen, um an die Hintermänner der Verschwörung heranzukommen.

Hawk muss bald feststellen, dass nicht nur Kaplan, sondern auch sein bester Freund Tommy Five-Tone für die Mayflowers arbeiten. Tommy und er können jedoch mit einem Trick entkommen und beschließen, ihren Gegnern gemeinsam mit Anna das Handwerk zu legen. Dabei werden sie von einer ganzen Reihe Agenten der Mayflowers gejagt, denen sie schließlich auch in die Hände fallen. Auf Da Vincis Burg, wo die „Macchina del Oro“ fertigstellt werden soll, kommt es zum Showdown zwischen Hawks Team, den Mayflowers und Kaplans Männern.

Hawk wird gezwungen, den Kristall zusammenzusetzen, macht dabei aber absichtlich einen Fehler – mit katastrophalen Folgen: die halbe Burg fliegt in die Luft, als Darwin Mayflower Gold zu produzieren versucht, Hawk und Anna entkommen in einem von Da Vincis primitiven Fluggeräten. Schließlich kommen sie vor dem Hintergrund der brennenden Burg endlich zur Ruhe – und Hudson Hawk zu seinem Cappuccino.

Darsteller: Andie MacDowell, Don Harvey, David Caruso, Sandra Bernhard, Donald Burton, Richard E. Grant, Danny Aiello, James Coburn, Frank Stallone, Bruce Willis

#

Downloads

Größe

Hudson.Hawk.Der.Meisterdieb.German.1991.DVDRip.XviD-NVA.part1.rar

250,00 MB

Hudson.Hawk.Der.Meisterdieb.German.1991.DVDRip.XviD-NVA.part2.rar

250,00 MB

Hudson.Hawk.Der.Meisterdieb.German.1991.DVDRip.XviD-NVA.part3.rar

196,16 MB

696,16 MB

Password: mov-world.net

Um die Download Links anzuzeigen must Du den Sichheitscode korrekt eingeben. Bei Problemen klick hier.

Captcha

Vote for us

DDL-Search v2 - Your Number 1 Warez Search
Olly's World your favorit start site!!!
Stimm für uns auf der raidrush Toplist
Stimm für uns auf Mafia-Linkz.to

Cine Releases

Doctor Strange

Spectral

XXX Releases

If Youre Fuckin Youre Not Flunkin

Oiled Up Natural Tits

Licking The P

All By Myself

Horny White Mothers And Daughters

No Swallowing Allowed #17

I Seduced My Brother

Beauty And The Senior #6

Glam Splock

Big Butt Scary MILF Bike Rides